Mitgliederzentrum von Lions Clubs International   Lions-Internetradio   |   Videos Videos
Zum Hauptinhalt springen
Lions Clubs International Lions Clubs International
Zum Seitenende springen

Katastrophenhilfe

Katastrophenhilfe

Im Katastrophenfall reagieren die Lions zügig und mobilisieren Hilfsmaßnahmen, um die Kommune zu unterstützen – ob nun Einzelne oder Tausende betroffen sind. Die Lions sind dazu aufgerufen, in Zusammenarbeit mit örtlichen Behörden bei Naturkatastrophen, von Menschen verursachten Katastrophen oder Krisen in der Gesundheitsversorgung Hilfe zu leisten und entsprechende Vorbereitungen zu treffen.

Im März 2009 unterzeichnete Lions Clubs International ein Memorandum mit der Internationalen Föderation der Rotkreuz- und Rothalbmond-Gesellschaften (IFRC). Im Rahmen dieser Partnerschaft sind Lions-Mitglieder dazu aufgerufen, an IFRC-Schulungen zur Katastrophenvorsorge teilzunehmen.   

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, sich an der Katastrophenvorsorge zu beteiligen: Mitarbeit in einem beratenden Ausschuss, Organisieren von Blutspenden, Aufzeigen von gefährdeten Bevölkerungsteilen, die im Katastrophenfall besondere Unterstützung benötigen, Mithilfe bei der Durchführung von Katastrophenschutzübungen und Aufklärungsarbeit über pandemische Influenzaviren.

Lions-NOTHILFE-Programm

Erarbeiten Sie einen Maßnahmenplan für einen Notfall, z. B. bei einer Naturkatastrophe, einer von Menschen verursachten Katastrophe oder einer Krise in der Gesundheitsversorgung.

Erfahren Sie mehr über das NOTHILFE-Programm.

callout section

Spende an LCIF

Erfahren Sie, wie LCIF-Notfallzuschüsse und LCIF-Großkatastrophenzuschüsse bei Katastrophen zur Deckung der vordringlichsten Bedürfnisse (Lebensmittel, Trinkwasser, medizinische Versorgung usw.) und für langfristige Wiederaufbaumaßnahmen eingesetzt werden. Spenden Sie noch heute für LCIF, um konkrete Hilfe zu leisten.

#LionsRelief auf der ganzen Welt

Lesen Sie Beiträge im Lions-Blog zur weltweiten Hilfe von Lions in Katastrophenfällen.

Zum Seitenanfang springen